RISO unterstützt Brandschutzerziehung für Kinder

Was muss ich tun wenn´s brennt? Wie reagiere ich im Ernstfall richtig? Diese Fragen kann man sich nicht früh genug stellen. Deswegen haben die Feuerwehr Hamburg und die Verlagsgruppe KIM ein Mal- und Arbeitsbuch zur kindgerechten Aufklärung herausgegeben, das an Kindergarten- und Grundschulkinder kostenlos verteilt wird. Die Ausgabe 2.400-mal zu produzieren, wurde durch Sponsoring ermöglicht, bei dem auch RISO (Deutschland) sich gerne beteiligt hat.

In dem Buch werden die Gefahren von Feuer sowie das richtige Verhalten im Brandfall erklärt, um die Sicherheit und das Verhalten von Kindern in diesen gefährlichen Situationen zu verbessern. Das Buch erzählt in kleinen Episoden Geschichten von Mario und seiner Schwester Olivia - jede versehen mit einem Mal-Motiv. Die auszumalenden Bilder sorgen dafür, dass sich das Gelernte spielerisch besser verankert. Aspekte wie Verantwortung übernehmen, das achtsame Umgehen mit dem Feuer und wie man Hilfe herbeiruft werden in dem Malbuch thematisiert.

Möchten Sie mehr über das Projekt erfahren? Hier finden Sie weitere Informationen: www.Verlagsgruppe-Kim.de

Bildnachweis: Abb. Buch @ Verlagsgruppe KIM

Tagged