Ein informatives Zusammenkommen

RISO Open House Day in unserer Niederlassung Frankfurt/Maintal

Am 04. April fand die 1. Inhouse Exhibition von RISO in der Niederlassung Frankfurt/Maintal statt. Hier trafen sich RISO Mitarbeiter aus verschiedenen Abteilungen mit Stammkunden und Interessenten, um ihr Fachwissen zu teilen und individuelle Anwendungen der Drucksysteme zu zeigen.

Am Vormittag ging es nach kurzem Empfang, inklusive Begrüßungsgetränk, mit der Vorstellung des Unternehmens und des Produktportfolios los.

Danach folgte der erste Fachvortrag von unserem langjährigen und kompetenten Techniker, Herrn Bangis, der die wichtigsten Anwendungen der RISO ComColor GD-Serie erklärte und an der Maschine vorführte. So wurde als erstes in die Maschine geschaut und demonstriert wie das Papier durch das Drucksystem läuft. Darüber hinaus wurden die verschiedenen Funktionen der Papierfächer erklärt.

Des Weiteren ging er auf Spezialanwendungen ein, die durch das LCD-Farbdisplay mit seinem benutzerfreundlichem Bedienfeld leicht einzustellen sind. Wie beispielsweise die Funktionen des Multifunktionsfinishers, die das Heften, Lochen, versetztes Stapeln der Dokumente, sowie das Drucken von Broschüren in Halbfalz oder Halbfalz geheftet beinhaltet. Die optionale Falzeinheit ermöglicht Z-Falz, Z-Falz gemischt, Wickelfalz und Leporellofalz.

Außerdem erklärte Herr Bangis den Wrapping Envelope Finisher, der eine vollständige Inline-Print-to-Mail-Lösung für hochvolumige Druckaufträge ist und ließ Briefumschläge bedrucken.

Zu belegten Brötchen, Kartoffelsalat und traditioneller Frankfurter Grüne Soße mit Würstchen wurde sich während der Pause ausgetauscht. So kamen zum Beispiel Fragen zu unseren Risopgraphen auf. Diese arbeiten noch heute mit der bewährten klassischen Siebdruck-Technik. Diese ermöglichen effizientes, zuverlässiges und umweltschonendes Drucken von bis zu 190 Seiten die Minute. Es gilt: Je höher die Auflage, desto geringer der Seitenpreis.

Unser Consultant für Pre- und Aftersales im PPS (Production Printing Solutions) Markt, Herr Willmann, gab zu guter Letzt eine Einführung in die Welt der Controller. Hier stellte er u.a. den FS2000C vor, ein EFITM Fiery®-Server, der für die RISO ComColor GD-Serie geeignet ist. Mit diesem Controller hat man die Möglichkeit, die Bearbeitung und das Management von Druckaufträgen, Dateien und Medien zu verbessern. (Weitere Informationen zur Implementation eines Controllers erhalten Sie in der Success Story mit der Fiducia & GAD IT AG.)

Wenn es um das Thema Farbmanagement geht, ist Herr Willmann unser Spezialist. Hier konnte er den Gästen die Grundlagen dessen anschaulich erklären. Geht es u.a. darum Ihre Logofarbe zu treffen, ist er der richtige Ansprechpartner.

Wir möchten uns bei allen Teilnehmern für den konstruktiven Austausch auf unserem 1. Open House Day bedanken. Danke, dass Sie sich Zeit genommen haben, uns zu besuchen und diesen Tag zu einem erfolgreichen Tag zu machen.

Ihr RISO Team

Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Dann kontaktieren Sie uns gerne gleich hier.