Michael Frings: neuer Business Development Manager (PPS) bei RISO

Wir freuen uns Michael Frings, der seit über 25 Jahren im Production Printing Solutions Segment etabliert ist, als neuen Business Development Manager für den PPS Bereich bei RISO (Deutschland) zu begrüßen.

Im Produktions- und Transaktionsdruck Segment betreut Herr Frings zusammen mit Pre- und Aftersales Consultant Herrn Willmann unsere Kunden. Zudem liegt der Fokus im Ausbau des Production Printing Solution Geschäftsfeldes.

Für den Produktionsdruck ausgezeichnet gerüstet: Der VALEZUS T2100 – ein 320 Seiten InkJet Einzelblatt Drucksystem von RISO, das derzeit in den Markt eingeführt wird. „Der VALEZUS T2100 ist besonders geeignet für Unternehmen mit einem Druckvolumen um die 1 Mio. Seiten pro Monat. Durch unsere attraktiven TCO bieten wir mit dieser Lösung kostengünstigen Farbdruck in Kombination mit einer zuverlässigen Drucktechnik und unserer bewiesenen Kompetenz im hochvolumigen Segment“, erläutert Michael Frings.

Wenn Sie Interesse an unseren Lösungen für den Produktions- und Transaktionsdruck haben, können Sie sich gerne bei Michael Frings melden.

Michael Frings

Business Development Manager

Production Printing Solutions

Telefon: +49 152 299 033 23

pps@risoprinter.de