InkJet

Unsere Druckerfarbe für den Highspeed-Druck

Mehr erfahren...

Die Sicherheit unserer Druckerfarbe wird von den Rohmaterialien bis hin zum Produktdesign großgeschrieben.

Denn... Mehr erfahren

Zubehör der GD-Serie: Wie schnell und einfach gehen Kundenmailings

Mehr erfahren...

Einfach drucken: Mailingproduktion mit der RISO GD-Serie

Mit der RISO GD-Serie kommt Ihre Inhouse-Produktion in Schwung. Nicht nur, dass die Maschinen mit 160 Seiten pro Minute enorm produktiv sind. Sie bieten darüber hinaus auch noch diverse Module für die End- und Weiterverarbeitung: Wie zum Beispiel einen One-Pass Duplex Scanner, der 100 ein- oder doppelseitige Seiten pro Minute scannt. Oder einen Multifunktionsfinisher für automatisches Heften, Lochen und Falzen, für den auf Wunsch noch eine Falzeinheit für die unterschiedlichsten Z-Falzungen bereit steht. Mehr erfahren

Cool bleiben mit „Cold InkJet“

Mehr erfahren...

Eine der liebenswerten Seiten unserer Drucksysteme ist, dass sie cool bleiben, egal, wie hoch es hergeht. „Cold InkJet“ ist das Zauberwort, was nichts anderes bedeutet, als dass RISO Drucksysteme ohne Hitze drucken. Das schont nicht nur Ihren Stromverbrauch und damit Ihre Energiekosten. Das innovative Kaltdruckverfahren schont auch die Umwelt durch weniger CO2-Emissionen. Mehr erfahren

Konstant rasant

Mehr erfahren...

Heute erlauben wir uns einen kurzen Hinweis auf ein wichtiges Feature unserer Drucksysteme: Produktivität. Die liegt bei RISO InkJet-Drucksystemen mit bis zu 160 Seiten / Minute bekanntermaßen ziemlich hoch. Produktivität ist auch das Schlagwort, das viele unserer Kunden spontan mit RISO verbinden. Mehr erfahren

NCR-Papiere bedrucken? Kein Problem!

Schon gewusst? Mit unseren InkJet-Systemen der RISO GD-Serie können Sie problemlos bis zu dreiseitige NCR-Papiere bedrucken. Ob Rechnungen, Technikerblöcke, Lieferscheine, Reparaturzettel - durch den kalten Druckprozess sind Ihre ausgedruckten Seiten sofort bereit für die Weiterverarbeitung. Hier wellt sich nichts, hier muss nichts trocknen. Die mehrseitigen Dokumente bleiben fein in Planlange.

Mehr Informationen rund um das Bedrucken von NCR-Papieren gibt es hier: marketing@risoprinter.de

 

Heute geht’s los!

Sign, Print & Pack

Mehr erfahren...

Heute fällt der Startschuss für die Sign, Print & Pack in Riga. Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung und viele interessante Gespräche.

RISO goes Riga!

Mehr erfahren...

In der kommenden Woche geht es für uns nach Riga. In der Hauptstadt Lettlands findet vom 26.09. bis 27.09., parallel zu den Plockmatic Riga Days, die Sign, Print & Pack Riga 2018 statt. Die Sign, Print & Pack hat sich aus der erfolgreichen Sign & Print-Messe entwickelt, die seit mehr als 20 Jahren an verschiedenen Standorten europaweit veranstaltet wird. Mehr erfahren

RISO auf der Doxnet: Mit InkJet auf dem Vormarsch

Mehr erfahren...

Gute Gespräche, interessante neue Kontakte und ein Wiedersehen mit alten Bekannten – auch in diesem Jahr hat sich unsere Teilnahme an der Doxnet Fachkonferenz gelohnt. Mehr erfahren

ARBEITEN SIE DOCH MAL AN DER FRISCHEN LUFT!

Mehr erfahren...

Dafür müssen Sie gar nicht unbedingt das Büro verlassen. Sie müssen nur darauf achten, dass Sie mit einem InkJet-Drucker arbeiten. Oder am besten gleich mit einem RISO InkJet-Drucksystem.

Unsere Drucker drucken mit Tinte und das bedeutet: Beim Druck entstehen weder Tonerfeinstaub- noch Ozon. Das entlastet Ihr Innenraumklima ganz erheblich.

Und ganz ehrlich, es arbeitet sich doch auch besser, wenn man weiß, dass man problemlos durchatmen kann, oder?

Die Fachzeitschrift Infomarkt hat das Thema in einer ihrer letzten Ausgaben aufgegriffen. Was die Redaktion dazu zu sagen hat, lesen Sie hier: https://www.infomarkt.de/z8ec5152ecd2393442e1d9b3c0cba401/

 


 

 

 

Detaillierte Informationen zum Thema Effizienz und umweltfreundliches Design finden Sie in unserer Umweltbroschüre:

RISO_ComColor_FWGD_Umweltbroschuere

Gerne beraten wir Sie auch persönlich von den Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Druckumgebung:

Kurze Kontaktaufnahme über unser Formular: https://www.risoprinter.de/de/kontakt

Frontend RISO Com Color Express FS2000C – GETESTET UND FÜR GUT BEFUNDEN!

Mehr erfahren...

Sie erinnern sich? Ende 2016 launchte unsere Muttergesellschaft, die RISO Kagaku Corp., weltweit ein neues Frontend für den Hochgeschwindigkeitsdruck: Der RISO ComColorExpress FS2000C wurde von EFI entwickelt und bietet höhere Vielseitigkeit und Leistung für die Hochgeschwindigkeitsdrucker der RISO ComColor GD-Serie. Soweit die Infos aus der Pressemitteilung.

Mittlerweile sind ein paar Monate ins Land gegangen, und wir haben natürlich die Gelegenheit genutzt, den neuen Controller im täglichen Betrieb zu testen. „Die Ausgabequalität farbiger Abbildungen ist wirklich verblüffend gut“, meint dazu unser technischer Leiter Leif Klosek.

Mehr erfahren