Hohe Leistung. Niedriger Verbrauch.

NCR-Papiere bedrucken? Kein Problem!

Schon gewusst? Mit unseren InkJet-Systemen der RISO GD-Serie können Sie problemlos bis zu dreiseitige NCR-Papiere bedrucken. Ob Rechnungen, Technikerblöcke, Lieferscheine, Reparaturzettel - durch den kalten Druckprozess sind Ihre ausgedruckten Seiten sofort bereit für die Weiterverarbeitung. Hier wellt sich nichts, hier muss nichts trocknen. Die mehrseitigen Dokumente bleiben fein in Planlange.

Mehr Informationen rund um das Bedrucken von NCR-Papieren gibt es hier: marketing@risoprinter.de

 

Leif Klosek. Technischer Leiter. Er kennt sie alle

Mehr erfahren...

Wenn jemand mit verbundenen Augen die RISO Drucksysteme auseinander und wieder zusammenbauen kann, ist das unser technischer Leiter Leif Klosek. Seit 2003 ist er RISOianer und war damit bei der Einführung des ersten RISO InkJet-Systems HC5000 im Jahr 2004 live dabei.  Seit dieser Zeit begleitet er die technische Entwicklung der RISO- Drucksysteme, was ihn zum ausgewiesenen Fachmann rund um unsere InkJet- und Risographie-Lösungen macht. Einfach gesagt: Leif Klosek kennt sie alle. Mehr erfahren

Heute geht’s los!

Sign, Print & Pack

Mehr erfahren...

Heute fällt der Startschuss für die Sign, Print & Pack in Riga. Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung und viele interessante Gespräche.

RISO goes Riga!

Mehr erfahren...

In der kommenden Woche geht es für uns nach Riga. In der Hauptstadt Lettlands findet vom 26.09. bis 27.09., parallel zu den Plockmatic Riga Days, die Sign, Print & Pack Riga 2018 statt. Die Sign, Print & Pack hat sich aus der erfolgreichen Sign & Print-Messe entwickelt, die seit mehr als 20 Jahren an verschiedenen Standorten europaweit veranstaltet wird. Mehr erfahren

Vielen Dank!

Mehr erfahren...

Wir freuen uns über die Auszeichnung unseres Mutterkonzerns RISO Kagaku Corporation für unsere sehr guten Leistungen im letzten Geschäftsjahr. Vielen Dank, wir haben's krachen lassen!

 

Ausbau des Bereichs Production Printing Solutions

Mehr erfahren...

RISO baut den Bereich Production Printing Solutions (PPS) konsequent weiter aus. Mit Marc Willman (35) holt sich das Unternehmen einen ausgewiesenen Controller Spezialisten für Drucksystemen an Bord. Mehr erfahren

RISO MF9350 – Neuer Zweifarb-Digitalkopierer

Mehr erfahren...

RISO launcht neuen Risographen für wirtschaftlichen Zweifarben-Druck

Mit dem MF9350 präsentiert RISO seinen neuesten Zweifarb-Digitalkopierer. Das System soll vor allem Unternehmen ansprechen, bei denen wirtschaftliches und produktives Drucken im Vordergrund steht. Diesen Anwendern bietet der RISO MF9350 mit rasanten 150 Seiten pro Minute einen schnörkellosen Single-Pass-Zweifarben-Druck mit einer Auflösung von 600 x 600 dpi sowie attraktive Seitenpreise speziell bei hohen Auflagen. Mehr erfahren

RISO SF9390 – Neuer Digitalkopierer von RISO

Mehr erfahren...

190 Seiten pro Minute schnell und erstaunlich günstige Druckkosten sind die hervorstechendsten Eigenschaften des neuen Risographen SF9390 von RISO. Diese Eigenschaften erfüllen auch gleichzeitig die wesentlichen Bedürfnisse seiner Anwender: Schnelles und kostengünstiges Drucken von hohen Auflagen in A4 und A3. Mehr erfahren

COLORAMA Clubhouse Week 2018

Mehr erfahren...

Das Berliner Risographie Studio COLORAMA veranstaltet vom 21.-29. Juli 2018 die CLUBHOUSE WEEK, eine einwöchige Künstler-Residenz, zu der internationale Illustratoren und Comiczeichner eingeladen wurden, um gemeinsam eine 100-seitige 7-farbige Riso-publikation zu zeichnen, zu drucken, zu binden und gemeinsam zu veröffentlichen.

Mehr erfahren

RISO auf der Doxnet: Mit InkJet auf dem Vormarsch

Mehr erfahren...

Gute Gespräche, interessante neue Kontakte und ein Wiedersehen mit alten Bekannten – auch in diesem Jahr hat sich unsere Teilnahme an der Doxnet Fachkonferenz gelohnt. Mehr erfahren