Blog Archives

Tag Archives: Ressourcenschonung

Gemacht für die neue Generation von Risographen

Mehr erfahren...

RISOs Tinte auf Reiskleieöl-Basis

Jetzt mit erhöhtem Biomasseverhältnis für eine gesündere Umwelt.

Nachhaltigkeit

Effektiver Einsatz von Ressourcen und Verringerung von Abfallmengen

Unsere Tinte für Risographen auf Basis von Reiskleie-Öl trägt zur ökologischen Nachhaltigkeit bei, denn Reiskleie ist ein Rohstoff ohne VOC (Flüchtige organische Verbindungen), der sonst weggeworfen werden würde. Wenn dieser also für Tinte verwendet wird, reduziert es Abfall. Nach der Ölgewinnung wird die Kleie zudem anschließend als Dünger oder Tierfutter verwendet. Mehr erfahren

Die Vorteile der RISO Drucktechnik

Mehr erfahren...

RISO InkJet-Systeme sind die umweltschonende Alternative. Warum? Mehr erfahren

Schriftmuster-Booklets Verlosung

Mehr erfahren...

Kennen Sie schon Typo Graphic Design aus Berlin? Grafik- und Schriftgestalter Manuel Viergutz ist der Gründer des Schriftenverlags Typo Graphic Design. Sein Verlag ist unterteilt in drei verschiedene Bereiche: Mehr erfahren

Umweltbelastung? Nein, danke!

Mehr erfahren...

Ein Ziel der RISO KAGAKU CORPORATION ist es die Umweltbelastung der Produkte auf ein Minimum zu reduzieren. Dies bezieht sich auf deren gesamte Lebensdauer. Angefangen bei der Entwicklung und dem Design bis hin zur Produktion, über den Vertrieb, dem Kundennutzen und schlussendlich dem Recycling sowie der fachgerechten Entsorgung einzelner Teile. Mehr erfahren

Elektroschrott reduzieren

Elektroschrott ist Müll, der entsteht, wenn Elektrogeräte oder deren Bestandteile nicht mehr verwendet werden. Die Produktlebenszyklen von Elektrogeräten werden immer kürzer. Alte Technologien werden durch neue abgelöst oder vorhandene Geräte gehen kaputt. Elektroschrott beinhaltet aber auch Materialien, die beim Herstellungsprozess entstehen. Laut The Global E-waste Monitor 2017 werden weltweit 44,7 Millionen Tonnen Elektromüll produziert. Das entspricht dem Gewicht vom 4.500 Eiffeltürmen. 1,9 Tonne davon kommen aus Deutschland, d.h. jeder von uns trägt mit 22,8 kg zum Elektroschrottberg bei. Mehr erfahren

Risographie: Kennen Sie schon das Kartenatelier Feingeladen?

Mehr erfahren...

Im Kartenatelier Feingeladen gibt es viele verschiedene Karten zu unterschiedlichen Themengebieten zu entdecken, die mit dem digitalen Siebdruck, der sogenannten Risographie gedruckt sind. Gründerin des Kartenateliers Feingeladen ist die Diplom-Designerin Maria Bahlmann. Mehr erfahren