Blog Archives

Tag Archives: TCO

RISO auf den Hunkeler Innovationdays 2019

Mehr erfahren...

Lösung für White Paper Produktion

„Hochinteressante Gespräche und damit verbunden viele neue, sehr gute Kontakte“, resümiert RISO Business Development Manager (PPS) Patrick Steffes unsere Teilnahme an den Hunkeler Innovation Days. Der Branchentreffpunkt ist die ideale Plattform für die RISO Produktionsdruckmaschinen. Zwei von ihnen haben wir in Luzern mit Erfolg präsentiert:

Mehr erfahren

Die wichtige Rolle des TCO

TCO steht für “Total Cost of Ownership”. Es ist ein Abrechnungsverfahren, das alle Kosten, direkte und indirekte, einer Investition miteinbezieht und somit deren Tragbarkeit errechnet. Als Beispiel können IT-Beschaffungen, wie einer Drucklösung, genannt werden. Der TCO identifiziert demzufolge nicht nur die Anschaffungskosten, sondern die des gesamten Produktlebenszyklus. Dieser beinhaltet Faktoren von der Anschaffung, über die Nutzung bis hin zur Außerbetriebnahme des Produktes. Faktoren, die in diese Berechnung mit einfließen sind z.B. Kosten für Stromverbrauch, die Stellfläche des Geräts, Reparaturen, Wartung und Ausfallzeiten.
Mehr erfahren