WIR SIND RISO: LORENZ WURMBACH – ASSISTENZ KAUFMÄNNISCHE LEITUNG

Lorenz Wurmbach

„Ehrlich gesagt, kannte ich RISO gar nicht“ eröffnet Lorenz Wurmbach das Interview. „Aber der Job klang richtig interessant“. Und deshalb blieb Lorenz Wurmbach bei RISO und gehört seit 2013 zum Hamburger RISO Team. Hier kümmert sich der gelernte Jurist als Assistent des Financial Controllers im Wesentlichen um das Order Management aber auch um Vertragsverhandlungen mit externen Dienstleistern.

Jeder Tag ist abwechslungsreich, die Kollegen kennen und schätzen sich. Genau das mag Lorenz Wurmbach an seinem Job und an RISO. „Bei RISO ist es einfach abteilungsübergreifend nett“, sagt er dazu. Und wenn Großbestellungen über 20 RISOs und mehr reinkommen und die Abteilung am Rotieren ist, dann ist Lorenz Wurmbach so richtig in seinem Element.

An den RISO Drucksystemen gefällt ihm besonders, dass sie ohne Toner arbeiten. „Für alle, die wie ich im Büro sitzen und einfach viel drucken müssen, ist es schon sinnvoll, wenn das Drucksystem keinen Tonerfeinstaub emittiert.“

Finden wir auch! Und daher sei an dieser Stelle noch einmal der Hinweis auf unsere neue, tonerstaubfreie GD-Serie erlaubt. Zwar drucken alle unsere Maschinen ohne Toner, aber die GD-Serie ist neu und druckt darüber hinaus 5 Farben.

Und hier gibt’s die Infos:  https://www.risoprinter.de/de/riso-comcolor-gd

Oder Sie sprechen uns direkt an: marketing@risoprinter.de.

Verpassen Sie keine RISO News mehr!